Willkommen bei Motherdrum-Healing

Der Herzschlag von Mutter Erde

Motherdrum Ahnentag

Termine unter Aktuelles

 

Steinkreis-Portal-Öffnungen

und andere Veranstaltungen unter Aktuelles.

Motherdrum-Healing, das fühlt sich an wie im Mutterbauch, wunderbar geborgen und frei. Das Gedankenrad hält an, man spürt die eigene Präsenz, den Raum, die Erde und das Wesentliche in Allem was ist. Der tiefe Urklang ist wie ein Teppich, der uns auf Seelenreise mitnimmt. In den tiefsten Ebenen unseres Bauplans können wir Informationen über unser Schicksal, unsere Lebensaufgabe und eventuelle Blockaden erkennen.

Zwischen Trommel, Trommler und Betrommelten entsteht ein klar wahrnehmbares Energiefeld, das sich tief mit der Erde und dem Kosmos verbindet. Kraftvolle Schwingungsträger wie z.B. die Pflanzenhelfer, Heilsteine, Klänge und Gesänge geben schwingende Impulse in dieses Energiefeld. Diese Schwingungen können von allen Anwesenden integriert werden, am leichtesten vom Betrommelten, für den die Schwingungsträger bewußt ausgewählt und verwendet werden.

Freies Fließen   

Wir sind kraftvoll, gesund und glücklich, wenn die Lebensenergie völlig frei durch uns fließt.

Verschlossene und blockierte Energiefelder können z.B. durch einen Schock entstehen oder ganz einfach Emotionen (Wut, Trauer, Angst...) sein.

Wenn man z.B. wütend ist, kann man zunächst nichts anderes tun als wütend zu sein. Die Ursachen dafür sind meistens mit Geschichten und Erlebnissen verbunden, die weit zurück liegen und oft sogar aus der Ahnenreihe ererbt wurden.

 

Frei fließende Kraft zeigt sich in Talenten.

Die Motherdrum bringt jede einzelne Zelle zum Schwingen und alle Körperebenen werden freivibriert.

 

In diesem Zustand können die Frequenzen der Schwingungsträger integriert und dadurch Mängel gefüllt werden.

Sehr häufig konnten wir beobachten, daß es zu Spontanheilungen gekommen ist und sich Lebensumstände nachhaltig verbessert haben.

 

Das Wesentliche geschieht beim Motherdrum-Healing wortlos.

Weitere Informationen unter Profil